Initiative Wiesbadener Ärztinnen und Ärzte gegen das geplante Kohlekraftwerk

Wir sind als Ärztinnen und Ärzte dazu verpflichtet, für die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger Sorge zu tragen. Daher halten wir den Bau eines neuen Kohlekraftwerks aus medizinischer Sicht für unverantwortbar.

Der Appell der Initiative Wiesbadener ├ärztinnen und ├ärzte gegen das geplante Kohlekraftwerk richtet sich an die Vertreterinnen und Vertreter der politischen Parteien in den Gremien und Aufsichtsr├Ąten der KMW und der beteiligten Stadtwerke.

Unterst├╝tzen Sie als ├ärztin oder Arzt den Appell, um die politisch Verantwortlichen hinsichtlich des geplanten Neubaus eines klima-und gesundheitssch├Ądlichen Kohlekraftwerks zum Umdenken zu bewegen!

>> Zum Appell gegen das geplante Kohlekraftwerk


Die Initiative ist parteiunabh├Ąngig und erh├Ąlt keine finanziellen Zuwendungen von Unternehmen oder anderen Institutionen.

 

Unterstützung

Wenn Sie den Appell der
"Initiative Wiesbadener Ärztinnen und Ärzte gegen das geplante Kohlekraftwerk"
unterstützen möchten, klicken Sie bitte hier >>